Licht, Kamera, Action!

Da das neue Jahr nun nach dem ganzen Weihnachtstrubel etwas ruhiger für mich beginnt, habe ich mal wieder Zeit, mich anständig um meinen Blog zu kümmern 🙂

In diesem Beitrag möchte ich gerne über meine beiden Fotoaktionen, die in den letzten Monaten statt fanden, berichten und am Ende seid ihr dann auch mal gefragt 😉

Die erste Aktion fand im nicht allzu fernen Altenbeken statt. Dort gab es die Möglichkeit ein paar schöne Portraits in Verbindung mit einem kompletten Styling zu bekommen. Als Location diente der Friseursalon von Sabine Heisener, die sich dabei auch um das Haarstyling unserer „Models“ gekümmert hat. Nach dem Styling ging es dann einen Stuhl weiter zu  Sandra Grube. Sie ist extra aus Göttingen angereist, um ein tolles Make-Up zu zaubern. Fertig gestylt und zum Abschluss war dann mein Einsatz als Fotograf gefragt 🙂 In einem extra Raum habe ich mein kleines mobiles Studio eingerichtet und alle Kundinnen in das passende Licht gerückt. Neben der klassischen Beleuchtung, war auch mein Ringlicht mit am Start – dies zaubert einen  total außergewöhnlichen Lichtreflex in die Augen und ist eins meiner Lieblingslichter.

Natürlich möchte ich euch auch ein paar ausgesuchte Ergebnisse zeigen – vielen Dank auch nochmal an Dania, Kristin und Marie-Ann deren Bilder ich hier zeigen darf.

Eine weitere Aktion – dieses Mal in Paderborn – war da deutlich „fantastischer“, sag ich mal 😉 Diese Aktion drehte sich nämlich komplett um das Thema „Winter-Fantasy“. Hierbei wurde ich unterstützt von Isabell Zacharias, die sich um das Styling gekümmert hat und alle Kundinnen in frostige Fantasiegestalten verwandelt hat. Um das ganze abzurunden gab es noch verschiedene Headpieces (dt. Kopfschmuck), die ich selbst gebastelt habe und die mir daher sehr am Herzen liegen. Für das Shooting wurden die Kundinnen dann in eine frostige Märchenwelt entführt 😉

Für den Vergleich habe ich auch einmal zwei Vorher-Nachher Fotos für euch – beide Bilder sind unbearbeitet.

Aber auch hier sollt ihr natürlich ein paar der fertigen Ergebnisse zu Gesicht bekommen – nochmal danke, dass ich diese Bilder hier zeigen darf.

Die Aktionen waren beide auf ihre Art ganz toll und es hat mich super gefreut, dass die Resonanz auch so positiv war. Natürlich werde ich auch für 2016 ähnliche Aktionen planen – dafür möchte ich gerne etwas von euch wissen! An was für Aktionen hättet ihr denn besonderes Interesse? Lasst einfach einen Kommentar da und schreibt mir eure Wünsche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere