Dogs of Paderborn – Eure Lieblingshunde 04+05/2018

Na, habt ihr den Mai mit all seinen Feier- und Brückentagen auch so richtig genossen? Da mein Mann Angestellter ist, haben wir die Möglichkeit genutzt, um unsere erste Urlaubsreise in diesem Jahr anzutreten – für uns ging es runter auf die Deutsche Alpenstraße! Wer unsere Erlebnisse ein wenig verfolgen möchte, darf gerne unseren Reise-Kanal Wiggo.On-Tour auf Youtube besuchen 🙂

Aus diesem Grund gab es nun bei den Dogs of Paderborn eine etwas größere Pause und so werden in diesem Beitrag mit euren liebsten Vierbeinern wieder zwei Monate vereint. Eure Top 6 aus April und Mai ist mal wieder eine ganz bunte Mischung. Alle anderen Hunde findet ihr wie gewohnt auf meiner Fanpage ?

Wie habt ihr den Mai eigentlich verbracht? Wart ihr auch – vielleicht sogar mit euren Hunden – im Urlaub? Erzählt gerne ein wenig in den Kommentaren und wer weiß, vielleicht besuchen wir auch schon bald euren liebsten Urlaubsort 🙂

 

Yoda – 2 Jahre – Labrador Retriever

Yoda ist ein wirklich sehr, sehr großer Labrador, muss ich euch sagen – vielleicht ist er ja auch ein sogenannten Amerikanischer Labrador? Die sind ja auch immer etwas größer. Aber wie meinte sein Herrchen, als ich die beiden auf dem Monte Scherbelino traf: ist ein Labrador, vielleicht auch mit Pferd

 

 

 

Barney – 8,5 Jahre – Bearded Collie/Tibet Terrier Mix

Barney traf ich mit seinem Frauchen am Monte Scherbelino. Während ich das Foto machte und mich unterhielt, wartete Leia ganz brav an meiner Seite – dash hat sie wirklich klasse gemacht.
Übrigens erfuhr ich von Barneys Frauchen, dass ihr Papa tatsächlich schon einmal von meinem Projekt Dogs of Paderborn erzählt hat Es macht seine Runde, wie es scheint

 

 

 

Paula – 12 Jahre – Mix

Paula (manchmal auch „Paulchen“ genannt) gehört zu den „Ladenhunden“ vom Kaupirat Paderborn. Paula – die seit 10 Jahren bei ihrem Frauchen lebt – kommt aus dem Ausland; genauer gesagt von Lanzarote. Vermutlich wurde sie dort in einen oder mehrere Unfälle verwickelt, denn sie hat, wie man auf dem Foto sieht, nicht nur einen verkrüpptelten Fuß, sondern auch eine verkrüppelte Hüfte. Doch an ihrer Lebensfreude ändert das kein Stück! Sie hat sich sehr gefreut, kam schwanzwedelnd auf mich zu und holte sich erst einmal ihre Streicheleinheiten ab

 

 

 

 

Joschy – 12 Jahre – Dackel/Terrier Mix

Seit Leia da ist, schaue ich natürlich ab und an beim Kaupirat Paderborn vorbei Inzwischen gab es dort auch schon ein tolles Gewinnspiel, bei dem ihr ein tolles Shooting bei mir gewinnen konntet! Bei meinem letzten Besuch hatte ich auch die Kamera dabei und so konnte ich auch mal die „Ladenhunde“ fotografieren Joschy lebt im Grunde schon von Welpe an bei seinem Frauchen, aber nicht direkt von Beginn an. Sein Frauchen hat ihn damals aus dem Tierheim in Bielefeld mit einem gebrochenen Ellenbogen geholt.

 

 

 

Pirlo – 4,5 Jahre – Mix

 

 

 

Mila – 13 Monate – Jagdhund Mix

Mila war nicht mit Frauchen und Herrchen auf dem Monte Scherbelino unterwegs, sondern zusammen mit deren Schwiegertochter. Die Hündin lebt übrigens erst seit ein paar Monaten in ihrer neuen Familie. Ursprünglich stammt Mila nämlich aus Griechenland, genauer gesagt von der Insel Samos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere